Praxis und Corona

Liebe Patient*innen,

Ich hoffe das Sie und Du gut durch diese Zeiten kommen.
Meine Praxis bleibt für Sie/Euch geöffnet. Dazu möchte ich heute kurz informieren.

Die medizinische Versorgung durch die Heilpraktiker*innen unterliegt grundsätzlich der Infektionshygiene.
Hinzu kommen aktuelle Bestimmungen zur Eindämmung der Übertragungsrate von CoVID-19.
Beratungen und Behandlungen können unter den folgenden hygienischen Rahmenbedingungen weiter, und fast wie gewohnt, stattfinden:

  • Abstandsregelung:   Halten Sie in geschlossenen Räumen und auch beim Betreten der Praxis den Abstand von 1,5 m zur nächsten Person ein.
  • Bitte kommen Sie frühestens 5 Minuten vor Ihrem Termin, um den Wartenraum nicht zu beengen. (Da ich eine Terminpraxis führe, sind die Räumlichkeiten jedoch meistens unbelebt.)
  • Maskenpflicht: wenn der Abstand von 1,5 m nicht einhaltbar ist,- z.b. während der Behandlung, trage ich eine Maske.
    Das Maskentragen ist für Patient*innen optional.
  • Hygiene: Bitte waschen Sie sich die Hände bevor Sie in den Behandlungsraum eintreten.
    Alle Oberflächen, Handtücher und Bezüge in der Praxis werden von mir nach hygienischen Standards desinfiziert und vorbereitet.Der Raum wird nach jeder Behandlung gelüftet.
  • Aus Rücksicht auf andere Patient*innen möchte ich Sie bitten Termin frühzeitig abzusagen, wenn:
  • Sie sich krank oder schlapp fühlen
  • Sie Beschwerden der Atemwege haben (Husten, Schnupfen, Halskratzen)
  • Sie Kontakt zu akut infekterkrankten Personen haben
  • Sie in einem Riskogebiet waren

Sollten Sie einer Riskogruppe ( chronische Erkrankungen, Immundefensivität, u.ä.) angehören, teilen Sie mir dies bitte vorab mit.

Vielen Dank für Ihr Verständnis ! Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.